Wie man Sesamöl , das auf einem Schuh vergossen wurde entfernen

Babypuder ist nützlich bei der Entfernung von Flecken aus Sesamöl Lederwaren. Comstock / Comstock / Getty Images

Sesamöl ist in vielerlei Hinsicht nützlich.Es wird in der Küche zum Würzen von asiatischen Gerichten und Salat-Dressing, als Massageöl verwendet und wird in Feuchtigkeitscremes und Schönheitsprodukten.Das Öl hinterlässt eine unansehnliche Flecken, wenn sie auf Produkte aus Leder, wie Schuhe oder Geldbörsen verschüttet.Loswerden von den Fleck ist nicht ein schwieriger Prozess.Schnell zu arbeiten und mit den richtigen Produkten ist der Schlüssel in der Lage, es erfolgreich zu entfernen.

Things Gefördert Sie brauchen

Powder Methode

  1. Legen Sie ein weiches, sauberes saugfähigen Tuch oder Küchenpapier auf den Sesam Ölpest, sobald sie entdeckt wird.Die Lappen oder Papierhandtücher zu absorbi

    eren überschüssiges Öl und verhindern, dass die Sättigung in den Lederschuh.

  2. Spread einige Zeitungen auf den Arbeitstisch oder auf dem Boden, wo werden Sie die Behandlung des Sesamölfleck.Dies macht es einfach, nach dem Reinigungsprozess bereinigen die Pulverreste.

  3. Streuen Sie eine großzügige Schicht von Talkum oder Maisstärke auf die Lederschuh Fleck.Die Schicht sollte schwer genug sein, dass Sie nicht sehen können, das Leder durch das Pulver.

  4. Lassen Sie das Talkum oder Maisstärke auf der Lederschuh über Nacht.Das Pulver wird das Öl zu absorbieren.

  5. Dump das überschüssige Pulver des Leders, sobald es über Nacht fest.Verwenden Sie eine Schuhreinigungsbürste, Pinsel entfernt verbleibende Pulver.Das Sesamöl Fleck sollte verschwunden sein.Wenn nicht, wiederholen Sie das Verfahren.

SOAP-Methode

  1. Genießen Sie überschüssiges Sesamöl aus Ihrem Schuh mit einem sauberen, saugfähigen Tuch oder Küchenpapier.

  2. Reiben Sie eine milde Seife wie Elfenbein oder Fels Naptha, in die Sesamölfleck auf dem Lederschuh.Verwenden Sie eine kreisförmige Bewegung, um die Öl-Fleck reiben.

  3. Befeuchten Sie einen Schwamm mit kaltem oder lauwarmem Wasser und wringen es gut.

  4. Reiben Sie den Schwamm in kreisenden Bewegungen auf dem Ölfleck.Die Seife und reiben Aktion hilft, das Sesamöl zu lösen und entfernen Sie sie aus der Gegend.Verwenden Sie einen sauberen Teil des Schwamm, um sicherzustellen, dass alle die Seife aus dem Leder.Eventuell müssen Sie den Schwamm spülen und wringen es gut aus, um sicherzustellen, es ist seifenfrei.

  5. Prüfen Sie den Fleck, um sicherzustellen, ist es weg.Wenn irgendein Fleck bleibt, befeuchten Sie den Schwamm wieder und wringen es gut.Reiben Sie den Schwamm auf den milden Seifenlauge zu erstellen.Mithilfe der Seifenlauge, um den Fleck zu entfernen und spülen Sie die Fläche mit einem sauberen, feuchten Schwamm.

  6. Platz der Schuh in einen gut belüfteten Bereich, um es an der Luft trocknen lassen.

Tipps & amp;Warnungen

  • Legen Sie die Schuhe in der Nähe einer Wärmequelle, um zu versuchen, um es zu zwingen, schneller zu trocknen.Dies kann zu härten und Riss das Leder.