Können Sie nutzen R134 in Haus Klimaanlage ?

R134 wurde für den Einsatz in Kfz-Klimaanlagen entwickelt . Thinkstock Images / Comstock / Getty Images

Um halten Innenräume kühl und komfortabel, Klimaanlagen zwingen gekühlte Luft durch Ihr Haus Lüftungssystem mit einer Reihe von Ventilatoren und Kanalarbeiten.Um die Luft zu kühlen, verwendet das System eine chemische Verbindung als Kältemittel oder Kühlmittel bekannt.Das Kühlmittel wird mit Luft in einer Luftbehandlungseinheit, eine große Kiste außerhalb Ihres Hauses vermischt.Es gibt verschiedene Arten von Kältemittel mit unterschiedlichen chemischen Formeln und Eigenschaften, einschließlich R134.

Origins

  • Gefördert Alle Kältemittel haben einen unverwechselbaren R-Nummer, die sie identifiziert.R134 ist ein Mitglied der jüngeren Generation von Fluorkohlenwasserstoff (HFC) Kühlmitteln, die älter sind, Ozon abbauenden Chemikalien, wie R22 und R12 ersetzt hat.R134 wurde speziell entwickelt, um zu ersetzen R12 in kleineren Klimaanlagen, wie sie in Fahrzeugen verwendet.R134 wird auch in Haushaltsgeräte, mobile Kühlgeräte und stat

    ionäre Gewerbeeinheiten, wie kalte Fälle, in Lebensmittelgeschäften verwendet.

Überlegungen

  • R134 wird unter dem markenrechtlich geschützten Namen Suva hergestellt und verkauft von DuPont.Die Marke Etikett selbst heißt es: "Kältemittel für Autoklimaanlagen."Es wurde nicht für den Einsatz in Wohnklimaanlagen konzipiert.Darüber hinaus hat das Potenzial für diese Kühlmittel Treibhausgase erzeugen Gesetze, die 2017 Modelljahr Fahrzeuge erfordern wird und darüber hinaus auf HFO-1234yf, ein Ersatzkühlmittel verwenden, dazu aufgefordert werden.

Kompatibilität

  • Kältemittel sind nicht immer kompatibel und Nachrüstung von Klimaanlagen mit dem falschen Kühlmittel kann eine Vielzahl von Problemen, einschließlich Lecks, Fehlfunktionen und kompletten Systemausfall führen.Darüber hinaus kann der Handhabung Kühlmittel eine gefährliche Tätigkeit sein;der Inhalt der Kältemittelbehälter und Klimaanlagen werden unter hohem Druck gehalten wird, und Techniker müssen darauf achten, die richtigen Kupplungen, Schläuche und Ventile verwenden, um gefährliche Unfälle zu vermeiden.

Startseite Nachrüstung

  • DuPont entwickelt, 407c und 410a Kältemittel als Ersatz für HFC im Haus Klimaanlagen verwendet R22 Kühlmittel.Diese Kühlmittel R22 entsprechen in Bezug auf Energieeffizienz und sind besser als R134;kann jedoch 410a nicht in einem Nachrüst verwendet werden - es muss als Teil eines neuen Systems installiert werden, während 407c kann.R22 kann nicht in Neuanlagen eingesetzt werden, aber die Umweltschutzbehörde, die Vorschriften in Bezug auf Ozon abbauenden Chemikalien gibt, keine Nachrüstung älterer Ausrüstung.