Der Gasofendes Verbrennungsluftschalternicht geschlossen

Ein Ohmmeter testet die Spannungspegel Ihres Ofens Druckschalter . Polka Dot Images / Tupfen / Getty Images

Der Entwurf der Druckschalter auf einem Gasofen ist eine Sicherheitseinrichtung ausgelegt zum Herunterfahren des Ofens, wenn es die Luftströmung, die es für die Verbrennung nicht erhalten.Es tut dies durch Unterbrechung des elektrischen Stroms, der den Ofen entzündet.Ihre Druckschalter möglicherweise nicht für die einer von mehreren Gründen zu schließen.Bevor Sie sie zu untersuchen, sollten Sie sicherstellen, dass der Schalter selbst ist nicht defekt.

Testing

  • Verwenden Gefördert einen Volt-Ohm-Meter auf Ihrem Ofendruckschalter testen, nachdem Sie das Gerät ausschalten, um den Ofen.Bevor Sie beginnen, berühren die Spitzen der Sonden zusammen, um sie Null aus.Dann setzen Sie den Zähler auf 24 Volt.Befestigen Sie die schwarze Sonde an einem Metallteil des Ofens, um es zu Boden, dann legen Sie die rote Sonde auf der Metallröhre, die den Druckschalter eine Verbindung zu dem Entwurf eines Induktor-Motor.Überprüfen Sie das Lesen.Wenn

    es weniger als 24 Volt, es ist etwas falsch mit dem Schalter.Ein Wert zwischen 24 und 28 Volt anzeigt, dass das Problem nicht mit dem Schalter.

Beschränkungen

  • Der Druckschalter möglicherweise nicht schließen, wenn eine Lüftungseinrichtung beschränkt.Ziehen Sie den Schlauch vom Druckschalter und testen Sie es für Clogs von durch sie Einblasen von Luft oder durch das Hören für die Luftzirkulation, wenn der Entwurf der Induktor einschaltet.Wenn Sie eines der Programme nicht tun, wird der Induktor Nippel verstopft.Deaktivieren Sie ihn mit einem Bohrer oder einem Stück Kleiderbügel.A verstopft Ablassleitung auf einer Verflüssigungsofen kann das gleiche Problem verursachen.Verwenden Sie eine Nasssauger, um die Ablaufleitung wieder zu öffnen.

Combustion Blower

  • das Verbrennungsluftgebläse, das auch als Induktor-Gebläse bekannt ist, liefert Luft zu den Brennern.Es löscht auch Nebenprodukte aus der Verbrennungskammer.Das Verbrennungsluftgebläse beginnt Einblasen von Luft, wenn die Thermostat Wärme.Der Zweck ist, einen Entwurf zu erstellen.Wenn es genug Entwurf schließt wegen des Unterdrucks, die durch die Verbrennungsluftgebläses der Druckschalter.Auf diese Weise können die Steuerplatine weiß, es kann feuern die Zünder und öffnen Sie dann das Gasventil.Allerdings, wenn es ein Problem mit dem Verbrennungsluftgebläse, wird der Druckschalter nicht zu schließen.

Andere

  • Druckschalter kann auch fehlschlagen, um zu schließen, wenn Kohlenstoffablagerungen auf der Oberfläche des Wärmetauschers, obwohl dies in der Regel eher ein Problem mit Propangas als Erdgas.Starkem Wind können auch für einen Schalter, der auf bleibt verantwortlich sein.

Ressourcen

  • New York Times Startseite Clinic: richtige Weg, um ein Volt-Ohm-Meter
Verwenden