Judentum

Jüdische Wege der Bindekopftücher

Nach orthodoxen jüdischen Tradition, Frauen bedecken ihr Haar, nachdem sie verheiratet sind.Das Haar Abdeckung kann eine Perücke (sheital), Hut, Halstuch oder Kopftuch (tiechel / Snood) sein.Kopftücher werden typischerweise durch Moderne orthodoxe Frauen getragen, und sind besonders in ...

Weiterlesen

Was ist die Bedeutung der Troddel des Tallit ?

leah613 / iStock / Getty Images Im 12. Jahrhundert, Rabbi Moses ben Maimon, auch als Maimonides bekannt, schrieb seinem Klassiker "Sefer HaMitzvot" - "Das Buch der Gebote" - einsystematischen Aufzählung der 613 Gebote aus der Tora abgeleitet.Die Quasten oder tzitzit, die von den vier Ec...

Weiterlesen

Frauen Richter in der Bibel

Jupiterimages / Photos.com / Getty Images Die Richter waren eine Gruppe von israelitischen militärischen Führer der Zeit zwischen ca. 1200 BCund 1000 vor Christus, dessen Geschichte im biblischen Buch der Richter aufgezeichnet.Sie wurden Richter nicht wegen ihrer Weisheit genannt in die...

Weiterlesen

Berühmte Juden, die den Holocaust überlebt

Comstock / Comstock / Getty Images Nur wenige Menschen in Europa kam ungeschoren davon die Verwüstungen der Nazis im Zweiten Weltkrieg.Einige Juden, die den Holocaust überlebt ging auf erfolgreiches Leben zu führen, aber nicht einer von ihnen durch die Erfahrung verlassen unberührt war....

Weiterlesen

Was bedeutet der Davidstern dar?

Comstock / Comstock / Getty Images Der Davidstern symbolisiert viele Aspekte des jüdischen Lebens, Glaube, Tradition und dem jüdischen Staat Israel.Juden das Symbol als ein Zeichen von Stolz und Identität mit ihrer Religion, Kultur und Nation.An verschiedenen Punkten in der Geschichte v...

Weiterlesen